FRIEDERSDORF

Landkreis Märkisch-Oderland (MOL)

Offene Kirche

Friedersdorf liegt direkt an der B 167, südlich von Seelow im brandenburgischen Landkreis Märkisch-Oderland.

Die Friedersdorfer Kirche ist ein mittelalterlicher Feldsteinbau.

Eine Besonderheit sind die vier Schachbrettsteine an der Kirche:

  • ein Rautenstein am Südportal Schiff rechts,
  • ein Schachbrettstein am Südportal Schiff links,
  • ein Schachbrettstein an der Südost-Ecke Chor,
  • ein von Efeu umrahmter Näpfchenstein an der Straßenseite, rechte Ecke zur Mauer hin.

Anschrift:
Frankfurter Straße
15306 Friedersdorf

Kirche in FRIEDERSDORF

Lage der Schachbrettsteine mit Klick auf Foto anzeigen

SCHACHBRETTSTEINE

Schachbrettstein 1 in FRIEDERSDORFSchachbrettstein 2 in FRIEDERSDORFSchachbrettstein 3 in FRIEDERSDORFSchachbrettstein 4 in FRIEDERSDORF
"; echo "