ROGGENHAGEN

Landkreis Mecklenburgische Seenplatte (MST)

Roggenhagen ist ein Ortsteil der Gemeinde Brunn im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte nördlich von Neubrandenburg.

Die Kirche in Roggenhagen wurde in der 2. Hälfte des 13. Jahrhunderts errichtet. Sie ist ein Feldsteinquaderbau mit einem eingebauten Westturm gleicher Breite, der aus zwei quadratischen Geschossen besteht.

Kirche in ROGGENHAGEN

Lage der Schachbrettsteine mit Klick auf Foto anzeigen

SCHACHBRETTSTEINE

Schachbrettstein 1 in ROGGENHAGEN